rheinstetten-online.de

das Internetportal für Rheinstetten von Südhardt-Medien

Start Magazin Gesundheit Wettbewerb: Intelligente Assistenzsysteme in der Pflege

Wettbewerb: Intelligente Assistenzsysteme in der Pflege

E-Mail Drucken PDF

Technologieregion Karlsruhe. Du machst eine Ausbildung in der Alten- oder in der Gesundheits- und Krankenpflege? Du weißt, dass aufgrund des demografischen Wandels und des Fortschritts in Pflege und Medizin, der Anteil alter Menschen in den Industrieländern stetig zunimmt.

Die Pflege eines Menschen macht einerseits Freude, kann aber auch eine hohe körperliche und mentale Belastung darstellen. Zudem werden nicht nur die Pflegebedürftigen, sondern auch Deine pflegenden Kolleginnen und Kollegen immer älter.

Wie könnte Technik Dich bei Deiner Arbeit unterstützen? Kannst Du Dir technische Assistenzsysteme vorstellen, die Dir bei der Pflegedokumentation oder körperlich schweren Tätigkeiten helfen? Oder Systeme, die Dir Routineaufgaben (z. B. Medikamente richten) abnehmen, damit Dir mehr Zeit für persönliche Zuwendung bleibt?

Jetzt sind Deine Ideen sind gefragt! Beim Schülerwettbewerb - "Eine Frage der Technik"

  1. Wie kannst Du mitmachen? Antwort
  2. Was gibt es zu gewinnen? Antwort
  3. Wer darf mitmachen?
    Pflegeschüler und -schülerinnen der Abschlussjahrgänge 2012, 2013 und 2014.
    Gruppenbeiträge sind nicht möglich.
  4. Einsendeschluss:
    Schick uns Deinen Beitrag bis zum 05.12.2011 per Email mit dem Stichwort „Wettbewerb – eine Frage der Technik“ an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .
  5. Flyer: Download hier.